Benvenuti a Casa Berardi

Casa Berardi"Casa Berardi" ist eines der ältesten Gebäude des ortonesischen Hinterlandes, welches im Jahre 1700 erbaut wurde.

"Casa Berardi" liegt in 150 Metern Höhe mitten im Herzen der Region Abruzzen, in der Gemeinde von Ortona, in der Provinz von Chieti. Es liegt auf der antiken Viehtriebtrasse nach Apulien, welche zu seiner Zeit Hannibal als Bezugspunkt für seine Armee gegen Canne durchquert hat.

"Casa Berardi" befindet sich in einem grünen Tal, auf einem riesigen Landgut, von dem man eine wunderschöne Aussicht auf die Gebirgsketten der Majella hat.

"Casa Berardi", während dem Zweiten Weltkrieg wurde es als Basiskontrolle verwendet und stellte damit einen strategischen Stützpunkt des deutschen defensiven Systems dar, welches somit die Eroberung der Stadt Ortona, auch das kleine Stalingrad genannt, durch die kanadesische Armee verhinderte.

Casa Berardi eine perfekte Verbindung zwischen Natur, Kunst und Geschichte.